Schnelle DIY Einmachgläser und Bindfäden für den Herbst

Ich bin immer auf der Suche nach Möglichkeiten, das, was bereits wunderbar ist, aufzufrischen. Für mich kann man nicht schöner werden als a Vase mit Blumen drin. Ich liebe es, frische Blüten im Haus zu haben. Aber es gibt sicherlich Möglichkeiten, das Vasenteil genauso ansprechend zu gestalten wie das, was sich darin befindet.

In der Galerie ansehen

Es gibt das ganze Jahr über viele schöne Blumen, mit denen Vasen gefüllt werden können. So können Sie etwas machen Herbst Einmachglas Handwerk die sehen süß und charmant aus:

In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen

Benötigte Materialien zum Herstellen von Einmachglasvasen im Herbst:

  • Gläser – wir haben insgesamt 4 verwendet
  • Schnur
  • Metallscheiben – eine für jedes Glas
Materialien, die zum Herstellen von Einmachglasvasen im Herbst benötigt werdenIn der Galerie ansehen

Bei Verwendung von Einmachgläsern ist jede Größe und Anzahl ausreichend. Ich habe 4 verwendet, wobei zwei die sind gleiche Größe und dann noch zwei andere verschieden große. Ich muss arbeiten, um ein paar Details hinzuzufügen. Dieses Detail kam in Form von einigen Schnur, silberne Unterlegscheiben, und ein Klebepistole. Das ist es! Mein Mann sagt mir, dass die Unterlegscheiben verwendet werden, um zu verhindern, dass Schraubenköpfe in Löcher gehen. Aber da bin ich mir nicht so sicher. Sie sind ein schönes und perfektes Einmachglaszubehör. Sie können in jedem lokalen Baumarkt gefunden werden. Ich habe 1-Zoll-Größe verwendet.

So stellen Sie diese Einmachglasvasen her:

Schritt 1: Wickeln Sie etwas Schnur um die Mitte des Glases

In der Galerie ansehen

Ich begann damit, das Ende der Schnur in der Mitte des Glases zu halten und die Heißklebepistole darauf zu drücken. Lassen Sie einen Klumpen, der groß genug ist, um robust zu sein. Und Vorsicht, Heißklebepistolen sind heiß. Ich weiß, dass dies eine offensichtliche Aussage ist, aber erzähle das meinem wunden Daumen mit einer kleinen Blase darauf. Ich wiederhole, Klebepistole sind heiß!

In der Galerie ansehen

Ok dann, sobald der Leim trocken war und die Schnur blieb, fing ich an, die Schnur um das Glas zu wickeln. Manövrieren Sie es um eine Linie nach der anderen. Dies hängt wirklich von den persönlichen Vorlieben ab, wie viele Zeilen. Je mehr Reihen, desto dicker und sperriger wird das Ergebnis. Je weniger Reihen und Sie erhalten einen minimalistischen Look, wenn alles gesagt und getan ist. So minimalistisch wie Einmachgläser nur sein können.

In der Galerie ansehen

Schritt 2: Fädeln Sie die Unterlegscheibe durch das Garn

In der Galerie ansehen

Sobald Sie die gewünschte Menge Garn um das Glas gewickelt haben. Bestätigen Sie, dass Sie in der Mitte der Vorderseite des Glases angehalten haben. Wo die runde Unterlegscheibe landen wird. Schneiden Sie genug von der Schnur ab, um sie noch zweimal umwickeln zu können. Fädeln Sie dann die Unterlegscheibe durch das Garn.

In der Galerie ansehen

Sichern Sie es in der Mitte und falten Sie dann das Garn zurück zur Seite, an der das Garn in die Waschmaschine geschlungen ist. Machen Sie die Unterlegscheibe von einer Seite befestigt.

In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen

Schritt 3: Befestigen Sie die Waschmaschine mit mehr Garn

In der Galerie ansehen

Halte die Waschmaschine nach unten, während du das restliche Garn um das Glas wickelst und es auf der anderen Seite der Waschmaschine nach vorne bringst.

In der Galerie ansehen

Schlingen Sie dann das Garn durch die ungesicherte Seite. Machen Sie die Unterlegscheibe in der Mitte des Glases schön fest. Bringen Sie die übrig gebliebene Schnur nach hinten. Stellen Sie sicher, dass alles gleichmäßig ist und wo Sie es haben möchten. Bis zu diesem Punkt können Sie die Dinge bei Bedarf neu arrangieren. Ziehen Sie alles fest, damit die Scheibe nicht eintaucht.

Schritt 4: Befestigen Sie das Ende des Garns mit Klebstoff

In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen

Wenn alles sicher ist und wo Sie es haben möchten, verwenden Sie Ihre Heißklebepistole und kleben Sie das Ende der Schnur auf die Rückseite des Glases. Versuchen Sie, bei diesem Klebeauftrag nicht über Bord zu gehen, da er nicht von Garn bedeckt wird.

In der Galerie ansehen

Schritt 5: Wiederholen Sie so oft Sie möchten

In der Galerie ansehen

Das ist es, schnelle schmerzlose und ach so schöne Ergebnisse. Wiederholen Sie diese Schritte einfach so oft, wie Sie Gläser haben. Ich habe die Garnmenge an jedem Glas variiert, um sie alle einzigartig zu machen. Und ich habe auch einige etwas höher gesetzt als andere. Versuchen Sie auch, das Aussehen zu ändern. Aber da sie alle die gleichen Accessoires haben, sehen sie aus, als ob sie zusammenpassen. Viel Spass damit. Fügen Sie einige Stöcke oder Blätter in die Waschmaschine, um mehr Details hinzuzufügen. Holen Sie sich ein schönes kleines Herbstblatt und legen Sie es in die Waschmaschine. Dann ist es das beste Accessoire für eine rustikale, aber moderne Herbsttischdekoration.

In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen

Schritt 6: Füllen Sie die Gläser mit schönen Herbstblumen

Die Möglichkeiten, die Unterlegscheiben zum Halten von Dingen zu verwenden, sind endlos. Diese sind so toll geworden, dass sie alleine ohne Blumen auf einem Regal stehen, eine großartige Ergänzung für einen Raum wäre. Und Einmachgläser sind überall. Ich habe meine bei a gefunden Second-Hand-Laden für jeweils 1 US-Dollar. Das ist die Art von Projekt, die jeder machen kann, mach es!

In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen
In der Galerie ansehen

About kuzniki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.